Liebe Freunde von God in Life, 

 

hier findet Ihr das Video von unserem Gottesdienst zur Gründung unseres Gemeindeverbunds zum Nachsehen. Wir haben das Video noch mal neu hochgeladen, ohne die Tonprobleme. Nun sollte alles gut zu verstehen sein. Schaut doch mal rein, es war super interessant! 

Seid herzlich gesegnet 

 

Euer God in Life Gemeindeverbund 



Die Aufzeichnungen der einzelnen Wortbeiträge zum Festgottesdienst zur Gründung des God in Life Gemeindeverbunds findet Ihr unter diesem Link auf unserer Seite zum Nachhören 

  • Die Predigt von Dieter Mundt, Regionalleiter des Bundes freikirchlicher Pfingstgemeinden (BfP)  
  • das Grußwort von Pfarrer Dr. Albrecht Haizmann, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Baden-Württemberg) 
  • das Grußwort von Pfarrer Andreas Schäffer, Vorsitzender der Evangelischen Allianz (Gemeinsam für Stuttgart) und
  • das Grußwort von Peter Lehmann, Bundesleiter der Royal Rangers Deutschland 

Leiterschulung am 10. Oktober 

 

Isi und Jochen Sanguinette zeigen ganz neue Wege und geben wertvolle Anregungen für das eigene Wachstum, um aus scheinbar negativen Situationen positive Ergebnisse und Sichtweisen zu entwickeln. Dabei geben sie praktische Anleitungen, geistliche Prinzipien im täglichen (Gemeinde-) Leben erfolgreich anzuwenden. Schwerpunktmäßig geht es dabei um das Thema "Menschenführung". 

 

Das Ehepaar Sanguinette ist bei God in Life in verschiedenen Gremien und hat uns an entscheidenden Stellen tatkräftig unterstützt. Jochen war in verschiedenen Wirtschaftsunternehmen in hohen Leitungspositionen tätig und ist Autor des Buches „Kultur der Exzellenz“.

Isi ist Anwältin, Mediatorin und systemischer Businesscoach. Beide verbinden ihre Professionalität mit dem Heiligen Geist. Das ist ein toller Mix, mit dem sie schon mehrfach Leiterfortbildungen in Gemeinden gehalten haben. 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter diesem Link 


Gemeinde neu gestalten

Dies ist die Website eines neuen Gemeinde- Netzwerks im Großraum Stuttgart.

 

Wir sind hunderte Christen und wir wollen Gemeinde neu gestalten. 

 

Wir sind viele und wir sind sehr unterschiedlich: Alte, Junge, Familien, Jugendliche aus unterschiedlichsten Hintergründen. Uns vereint das Verlangen, Gott in unserem Leben viel Raum zu geben und gleichzeitig den Kontakt untereinander positiv zu gestalten. Wir verstehen biblische Leiterschaft als etwas Freisetzendes und Gesundes. 

Wir sehen uns mitten in einem wunderbaren Prozess, der Neues hervorbringt. Wir glauben an starke, geistliche Erfahrungen und starke, tragende Beziehungen. Ein neues Gemeindenetzwerk wird entstehen, das sich auf Gott ausrichtet und gleichzeitig das Miteinander im Auge behält.